Zum Hauptinhalt springen
42. Bgld Herbsttagung
11. - 13. November 2021


UNGEIMPFTE Personen haben KEINEN Zutritt zur Veranstaltung!

Stornobearbeitungen erfolgen im Laufe der nächsten zwei Wochen!

 

Unsere Veranstaltungen unterliegen den zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Auflagen der Covid-19-Vorgaben des Bundesministeriums!

Die Entscheidung sich impfen zu lassen oder nicht liegt bei jedem/jeder TeilnehmerIn persönlich, daraus resultierende gesundheitliche, finanzielle und teilnahmebedingte Risiken ebenso.

 

DERZEITIGE Zutritts-Vorgaben per 08.11. für unsere Veranstaltung: 

Bitte beachten Sie, dass die Zutritts-Verordnung jederzeit dem aktuellen Stand und der Vorgabe des BM angepasst wird.

Aufgrund der österreichweit verschärften Corona-Maßnahmen dürfen wir Sie über die aktuelle Zutritts-Verordnung für die Bgld. Herbsttagung 2021 informieren.

Nach Vorgabe des Bundesministeriums wird in allen Bereichen, wo bisher die 3G-Regel gegolten hat, die 2G-Regel (geimpft/genesen) eingeführt:

GEIMPFT:     * Grüner Pass mit QR-Code

                         ODER

                       * Impfzertifikat mit QR-Code (Ausdruck in jeder Apotheke mit E-Card erhältlich)
                       * Der gelbe Impfpass wird als Zutritt alleine NICHT akzeptiert!!!

GENESEN:    * Genesungsbescheid der Behörde → darf nicht älter als 6 Monate (180 Tage) sein!

                     * Antikörper-Tests werden für die Veranstaltung NICHT akzeptiert.

 

UNGEIMPFTE Personen haben KEINEN Zutritt zur Veranstaltung!

Für den 2G-Nachweis wird eine Übergangsfrist von vier Wochen gelten, d.h. in diesem Zeitraum gilt bereits eine Erst-Impfung mit PCR-Test als Nachweis für den Zutritt.

Dazu möchten wir auch nochmals auf den Vermerk für Aus- und Fortbildungsveranstaltungen der LZÄK Bgld. auf unseren Homepages hinweisen:

Die Entscheidung sich impfen zu lassen oder nicht, liegt bei jedem/jeder TeilnehmerIn persönlich, DARAUS resultierende gesundheitliche, finanzielle und teilnahmebedingte Risiken ebenso.

Bitte beachten Sie:

* Während der GESAMTEN Veranstaltung besteht Tragepflicht einer FFP-2-Maske.

* Der 2G-Nachweis gilt auch für das Hotel und in der Gastronomie beim Rahmenprogramm.

Sollte sich bei der derzeitigen Zutrittsverordnung (2G-Regel) eine weitere Änderung ergeben, werden wir Sie nochmals darüber informieren.

Wir ersuchen Sie, Ihre Anreise zur Bgld. Herbsttagung 2021 zeitgerecht zu planen, da es bei der Zutrittskontrolle und Registrierung zu Wartezeiten kommen kann.

2G-Nachweis (geimpft/genesen) Kontrolle:

Die Gültigkeit des 2G-Nachweises wird am Empfang mittels QR-Code-Scan Ihres Test- oder Impfzertifikats überprüft. Bitte Lichtbildausweis nicht vergessen!

Im Sinne einer rascheren und unkomplizierteren Einlasskontrolle empfehlen wir, sich bereits vorab auf www.gemma.jetztmit QR-Code und Ausweis zu registrieren - Mehr Infos dazu im Anhang.

Für die gesamte Veranstaltung gilt eine FFP2 Masken-Pflicht !

SPONSOREN

Wir danken den folgenden unterstützenden Firmen!